Die Beute von Heute

Naja, eigentlich die Beute von gestern… aber was tut man nicht alles für eine prägnante Überschrift! 😉

Der Großstadtprinz und ich waren gestern bei IKEA. Das Hauptanliegen waren ein paar Balkonmöbel; allen voran Klappstühle, da die alten von meinen Eltern, welche sie mir zum Einzug freundlicherweise überlassen haben, kürzlich auf epische Weise auseinandergebrochen sind. Dabei waren die erst 40 Jahre alt. Unerhört, sowas.

{Nisse, IKEA}

Jedenfalls, die Nachfolger sehen so aus. Erstaunlich stabil für den bescheidenen Preis.

{Tolsby, IKEA}

Weiterhin haben wir dieses gute Stück erworben. Was ich damit vorhabe, werde ich euch hoffentlich in den nächsten Tagen zeigen können, also seid gespannt! 😉

{Molnfri, IKEA}

Und zu guter Letzt: lustige bunte Förmchen für zu Eis am Stiel selber zu machen (ja, so spricht man bei uns im Rheinland). Natürlich konnte ich meinem Freund nicht die pinken andrehen, aber die blau-grünen sind auch cool, und außerdem geht’s ja eh mehr um das Eis, das dann drinsteckt. Seit ein paar Wochen bin ich nämlich besessen von der Idee, Eis selbst herzustellen: Eis geht immer, ist bloß leider nicht gerade figurfreundlich. Aber es gibt ja jede Menge fettärmere und schön fruchtige Rezepte (zum Beispiel hier), deswegen also: DIY-Eis! Eine Eismaschine kommt nicht in Frage (teuer, nimmt zuviel Platz weg, überflüssiger Luxus), also müssen Eis-am-Stiel-Formen her. Ich bin schon ganz aufgeregt… oh, die Möglichkeiten! Schwelg…

Ich wünsche noch ein wunderschönes Wochenende; kommt gut in den Mai!

xoxo, Großstadtprinzessin

This is the loot of our trip to IKEA yesterday. We needed new folding chairs, since our old ones broke down after only forty years of service (inconceivable!). The double-sided frame I need for a project, the outcome of which I hope I’ll be able to share in the next few days. And as far as the popsicle molds are concerned: I’ve been obsessing about making my own ice cream as of late, so I just had to have those. Find a great collection of homemade popsicle recipes here.

 

4 Responses to Die Beute von Heute

  1. Hallo Miss Herzfrisch,

    danke für deinen Kommentar! Muss ich ja direkt mal bei dir vorbeigucken… 😉 Operation Balkonverschönerung kommt so langsam in die Gänge, aber mit dem knappen Studentenbudget ist natürlich Findigkeit gefragt. Hoffentlich ist der Sommer nicht schon vorbei, wenn wir fertig sind… 😀 Und was aus dem Rahmen geworden ist, wird demnächst enthüllt.
    Grüße zurück,
    Großstadtprinzessin

Schreibe einen Kommentar zu Alexei Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.