On.Se.Road: Copenhagen

Seit Sonntagabend bin ich nun wieder im Lande und der Alltagsstress hat schon wieder volle Breitseite zugeschlagen… unglaublich, wie viel man so in seinen Tagesablauf zu quetschen versucht. Ich weiß jetzt schon, dass ich über das Ende des Semesters, sollte es denn tatsächlich irgendwann eintreffen, unermesslich erleichtert sein werde.

I’m back since sunday evening and the everyday stress has already hit me in the face. It’s unbelievable how much we try to cram into those 24 hours. I know for a fact that I’ll be the happiest and most relieved person on earth, should the end of the semester indeed come someday.

Aber genug der Jammerei. Ich dachte, ich zeig euch mal ein paar Fotos aus Kopenhagen; da der Trip ja eigentlich Arbeit war, haben wir natürlich nicht allzuviel sehen können. Ich war aber von der Stadt und von den Dänen und ihrer lustigen Sprache sehr angetan, und das war bestimmt nicht mein letzter Ausflug nach Kopenhagen.

But enough whining; I thought I’d show you some pictures from Copenhagen. Since it was essentially business and not pleasure, of course there was not much sightseeing involved. Nevertheless I was really charmed by the city, by the Danes and their funny language, and certainly I haven’t been to Copenhagen for the last time.

Beware, tons of pictures:

Achtung, viele Bilder:

DSCN0091a

DSCN0093a

DSCN0098a

Leider war es die meiste Zeit sehr nass. War aber andererseits wiederum kein Drama, weil wir ja eh größtenteils im Museum waren…

Unfortunately it was really wet most of the time. On the other hand that wasn’t so bad, for we spent most of the time at the museum anyway…

DSCN0127a

Arbeit! 😉

Work! 😉

DSCN0178a

DSCN0182a

DSCN0209a

DSCN0223a

Das heißt leider ganz unromantisch “Löwe”. Ich fand’s aber trotzdem irgendwie nett. 🙂

Unromantically this just translates to “lion”. I liked it nevertheless. 🙂

DSCN0225a

DSCN0256a

DSCN0258a

DSCN0260a

DSCN0267a

DSCN0268a

DSCN0273a

Habt eine wunderschöne Woche!!!

Have an amazing week!!!

xoxo, Großstadtprinzessin

6 Responses to On.Se.Road: Copenhagen

  1. Hi, schön, dass Du wieder “im Lande” bist! Ich finde, Du hast einige (natürlich alle, aber einige besonders)schöne Fotos gemacht (Watt für ne Kammara haste denn genommen?) Vor allem das mit dem (grauen) Torbogen und den bunten Fassaden dahinter…Bring mal zum nächsten Event alle mit (falls es noch mehr gibt).
    LG OAH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.